Abteilung

Home Links Inhaltsverzeichnis

 

Ehrenpreise
Neues
Abteilungstermine
Mitgliedsbeitrag

Die Leichtathleten des VfL Nagold

Als im Jahre 1922 Georg Köbele die Leitung des Fußballvereins Nagold übernimmt, gehörte es zu seinen ersten Aufgaben, die aktiven Fußballspieler der Leichtathletik zuzuführen und diesen Sport in Abteilungen zu organisieren.

Dazwischen lagen viele erfolgreiche Jahre die die Leichtathleten des VfL Nagold über Grenzen hinweg bekannt machte und viele Meistertitel einbrachte.

Im Jahre 1997 konnten wir unser 75 jähriges Jubiläum feiern und waren zugleich Ausrichter der WLVlogo.gif (1185 Byte) Schülermeisterschaften und des Talentfördergruppensportfestes.
1998 waren wir Austragungsort des WLVlogo.gif (1185 Byte) Jugendpokales, im Jahre 1999 richteten wir das WLVlogo.gif (1185 Byte) DSMM-Finale.

In 2001 war der WLVlogo.gif (1185 Byte) mit dem Ländervergleichskampf Bayern-Hessen-Württemberg bei uns zu Gast. 2003 richteten wir den WLVlogo.gif (1185 Byte) Seniorenpokal aus und 2008 fand der WLVlogo.gif (1185 Byte) Pokal der Jugend und Aktiven in Nagold statt.

Im Jahr 2011 waren die BW-Meisterschaften der Schüler M/W14 und das BW Finale der VR Talentiade in Nagold zu Gast.

Im Jahr 2012 veranstalteten wir in Nagold die Deutschen Meisterschaften im 10km Straßenlauf. Die Leichtathletikabteilung wird 90 Jahre alt.

Von August 2013 - Mai 2014 wurde unser Stadion komplett saniert und der Name von Eugen-Breitling-Stadion in Reinhold-Fleckenstein-Stadion geändert.

Ende Juni 2014 eröffneten wir unser neues Stadion mit den BW-Meisterschaften der Schüler M/W14.

Im Jahr 2015 waren die BW-Meisterschaften der Langstaffeln zu Gast in unserem neuen Stadion.

Im Jahr 2016 veranstalteten wir die WLVlogo.gif (1185 Byte) Mehrkampfmeisterschaften der Klasse U14. In diesem Rahmen wurden Top-Kugelstoßer nach Nagold eingeladen. Unter anderen auch der spätere Olympiasieger Nico Kappel und der Olympiateilnehmer Tobias Dahm gaben uns die Ehre.

Immer zum Ende des Aprils, veranstalten wir seit mehreren Jahrzehnten unsere traditionelle Landesoffene Bahneröffnung.

Insgesamt zählt unsere Abteilung 175 Mitglieder.

Nagold besitzt ein Leichtathletikstadion mit 6 Tartanbahnen und allen Anlagen, die für die Leichtathletik benötigt werden.
 

Mehr interessante Informationen zu unserer Vereinsgeschichte finden Sie in "Sport- und Stadtgeschichte Nagold 1847 - 1997"
ISBN 3-89570-262-5, Dieter Böhrendt.

Unter unserer Kontaktadresse  ist eine Chronik mit dem Titel
"Leichtathletik des VfL Nagold in Zahlen" erhältlich.

horizontal rule

Organisation

Mit 8 Übungsleitern werden Trainingsgruppen im Schüler-, Jugend- und Seniorenbereich angeboten.

Wir nehmen sowohl an regionalen als auch überregionalen Meisterschaften erfolgreich teil.

horizontal rule

Kontaktinformation

Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Abteilungsleiter.

Hans-Dieter Wagler
Erwin-Rommel-Straße 10
D-72202 Nagold
Tel. +49 7452 5588

Die Geschäftsstelle des VfL Nagold erreichen Sie wie folgt:

Öffnungszeiten (siehe www.vfl-nagold.de)
Telefon                              FAX
+49 7452 1280             +49 7452 970896
Postadresse
Calwer Straße 91, 72202 Nagold
Postfachadresse
Postfach 1554, 72195 Nagold
Bankverbindung
Kreissparkasse Nagold, BLZ 60651070, Konto Nr. 5000157
E-Mail
buero@vfl-nagold.de
 

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an webmaster@nagold-athletik.de
Stand: Montag, 26. Dezember 2016 19:18:40

Home Weiter