Radtour 2002

Home Nach oben Links Inhaltsverzeichnis

 

Nagolder Leichtathleten für ein Wochenende mit dem Fahrrad im Ilgenbachtal

Vom 26. Juli bis 28. Juli veranstalteten die Nagolder Leichtathleten für ihre Jugendlichen eine Wochenendfreizeit im Ilgenbachtal bei Baiersbronn. Ein Gruppe von 15 Athleten und Betreuern machte sich am Freitag, den 26. Juli 2002 mit dem Fahrrad von Nagold aus auf die rund 50 km lange Radtour nach Mitteltal.
Über den Egenhäuser Kapf ging es vorbei am Bömbachsee in Richtung Pfalzgrafenweiler, Herzogsweiler. Hier zweigte der Weg in den Schwarzwald ab und es ging über Igelsberg hinab ins Murgtal nach Klosterreichenbach. Entlang der Murg war es nun ein leichtes den Zielort Mitteltal zu erreichen.

Bei der rasanten Abfahrt ins Murgtal befürchteten einige der Radler bereits das Schlimmste, denn irgendwie musste diese Höhendifferenz auch bei der Rückfahrt überwunden werden. Doch hier hatte sich das Organisationsteam um Joachim Stahr einen wesentlich sanfteren Anstieg ausgesucht. Alle Radler bezwangen, die Höhendifferenz von immerhin 250m, ohne auch nur einmal vom Rad abzusteigen. So dass am Sonntag bei der Rückkehr in Nagold nur zufriedene Gesichter zu sehen waren.

Joachim Stahr kümmerte sich um Strecke und Rahmenprogramm, Familie Tettweiler bekochte uns in hervorragender Art und Weise. All diesen Personen ein herzliches Danke Schön für diese schönen, gemeinsamen Stunden.
 

horizontal rule

 

 

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an webmaster@nagold-athletik.de
Stand: Montag, 26. Dezember 2016 19:18:40

Zurück Home Nach oben Weiter